Teilen
bookmark in your browserbookmark at mister wongpublish in twitterbookmark at del.icio.usbookmark at digg.combookmark at linksilo.debookmark at reddit.combookmark at technorati.combookmark at google.combookmark at yahoo.combookmark at facebook.combookmark at stumbleupon.com
A- A A+

Volker Weidermann liest aus

„Träumer – Als die Dichter die Macht übernahmen“, Donnerstag, 15.03.2018, um 19:30 Uhr

Copyright: Elke Dörfel

1919, Revolution in München – und alle sind vor Ort: Ernst Toller, Thomas Mann, Erich Mühsam, Rainer Maria Rilke, Gustav Landauer, Oskar Maria Graf, Viktor Klemperer, Klaus Mann ...

Wann gab es das schon einmal – eine Revolution, durch die die Dichter an die Macht gelangten? Doch es gibt sie, die kurzen Momente in der Geschichte, in denen alles möglich erscheint ...

Von einem solchen Ereignis, der Münchner Räterepublik zwischen November 1918 und April 1919 erzählt Volker Weidermann im Stil einer mitreißenden Reportage, bei der der Leser zum Augenzeugen der turbulenten, komischen und tragischen Wochen wird, die München, Bayern und Deutschland erschütterten.

Eintritt p.P.: 12 €, inkl. MwSt.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Kaiserswerther Buchhandlung und Hotel MutterHaus Düsseldorf.

Kartenvorverkauf:

Kaiserswerther Buchhandlung
Alte Landstraße 179
40489 Düsseldorf
Tel.: 0211/4092101
www.kaiserswerther-buchhandlung.de

Veranstaltungsort:

Hotel MutterHaus Düsseldorf
Geschwister-Aufricht-Str. 1
40489 Düsseldorf
Tel.: 0211/61727-0
www.hotel-mutterhaus